Programm auf dem Gustaf Adolfs Torg

Freitag, 9. September 2016

Wir haben ein feines Programm für euch im Gepäck! Kommt am 9. + 10. September auf den Gustaf Adolfs Torg. Alle Aktivitäten sind natürlich kostenlos für euch!

Bitte beachtet: bei den angegebenen Zeiten kann es zu Änderungen kommen!

Stimmt mit ein! Wenn Anton Romanus zum Mikrofon greift, ist gute Unterhaltung garantiert! Göteborg hat den Vollblutmoderator schon bei vielen Veranstaltungen erleben dürfen, auf dem Gustav Adolf Torg führt er an beiden Veranstaltungstagen von 11 bis 19 Uhr durch das bunte Programm. Und der Bühnenprofi moderiert nicht nur, er arbeitet als Schauspieler und als Dozent am Göteborg Improvisations-Theater.
11:00 - 19:00 Uhr | Moderator Anton

Stimmt mit ein!

Wenn Anton Romanus zum Mikrofon greift, ist gute Unterhaltung garantiert! Göteborg hat den Vollblutmoderator schon bei vielen Veranstaltungen erleben dürfen, auf dem Gustav Adolf Torg führt er an beiden Veranstaltungstagen von 11 bis 19 Uhr durch das bunte Programm. Und der Bühnenprofi moderiert nicht nur, er arbeitet als Schauspieler und als Dozent am Göteborg Improvisations-Theater.

Schaut gut hin! Die Elbe mitten in Göteborg? Das schafft Künstlerin Lydia mit ihrem 3-D-Kunstwerk! Sie lässt den Hamburger Fluss direkt vor euren Augen entstehen, riesengroß und verblüffend echt. Kommt vorbei und schaut ihr über die Schulter. Das Ergebnis ist am Samstag ab 15:00 Uhr zu bestaunen. Vergesst eure Kameras nicht!
11:00 – 19:00 Uhr | 3D Street Art

Schaut gut hin!

Die Elbe mitten in Göteborg? Das schafft Künstlerin Lydia mit ihrem 3-D-Kunstwerk! Sie lässt den Hamburger Fluss direkt vor euren Augen entstehen, riesengroß und verblüffend echt. Kommt vorbei und schaut ihr über die Schulter. Das Ergebnis ist am Samstag ab 13:00 Uhr zu bestaunen. Vergesst eure Kameras nicht!

Schnippt gern mit! Perry O'Parson (presented by Hanse Song Festival) hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge und verleiht diesen mit seiner rauen Stimme den ganz besonderen Flair, welcher an Highways, Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit klingen. Das ganze gepaart mit illustren Storys zu der Entstehung seiner Songs - seid gespannt!
11:30 + 14:30 Uhr | Perry O'Parson

Schnippt gern mit!

Perry O’Parson (presented by Hanse Song Festival) hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge und verleiht diesen mit seiner rauen Stimme den ganz besonderen Flair, welcher an Highways, Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit klingen. Das ganze gepaart mit illustren Storys zu der Entstehung seiner Songs – seid gespannt!

Perry O’Parson ist ein Freund der ersten Stunde vom Hanse Song Festival – ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion – genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt!

Trinkt ihn heiß! Handgeröstet und frisch gebrüht – das Team der Speicherstadt Kaffeerösterei bringt euch das Lieblingsgetränk der Hamburger nach Göteborg! Einfach nur „kaffeekochen“ gibt es hier nicht –Max und sein Team zeigen euch die verschiedenen Zubereitungs- und Brühmethoden und bieten diverse Kaffeespezialitäten an. Was ein Röstprofil ist und was es mit Orang-Utan-Kaffee auf sich hat? Das, und noch mehr starke Daten und Fakten erfahrt ihr hier!
12:00 + 14:00 + 15:45 Uhr | Röstkaffee + Orang-Utans

Trinkt ihn heiß!

Handgeröstet und frisch gebrüht – das Team der Speicherstadt Kaffeerösterei bringt euch das Lieblingsgetränk der Hamburger nach Göteborg! Einfach nur „kaffeekochen“ gibt es hier nicht –Max und sein Team zeigen euch die verschiedenen Zubereitungs- und Brühmethoden und bieten diverse Kaffeespezialitäten an. Was ein Röstprofil ist und was es mit Orang-Utan-Kaffee auf sich hat? Das, und noch mehr starke Daten und Fakten erfahrt ihr hier!

Wippt im Takt! Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als "Valentine & Two Believers" eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen! 48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival - es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!
12:30 Uhr | Valentine & The Two Believers

Wippt im Takt!

Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als „Valentine & Two Believers“ eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen!

48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival – es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!

Hört gut zu! Für Nils ist St. Pauli Heimat und Lebensgefühl zugleich. Trefft ihn in Göteborg und lasst euch von ihm bei einem authentischen Kiez-Rundgang zu Plätzen führen, die Geschichte(n) schrieben: Reeperbahn, Große Freiheit, Davidwache, Spielbudenplatz und Co. Ein lebhafter Bericht über Klischees und die Realität auf St. Pauli.
13:00 + 14:00 Uhr | Nils aus St. Pauli

Hört gut zu!

Für Nils ist St. Pauli Heimat und Lebensgefühl zugleich. Trefft ihn in Göteborg und lasst euch von ihm bei einem authentischen Kiez-Rundgang zu Plätzen führen, die Geschichte(n) schrieben: Reeperbahn, Große Freiheit, Davidwache, Spielbudenplatz und Co. Ein lebhafter Bericht über Klischees und die Realität auf St. Pauli.

Klatscht mal laut! Der SingerSongwriter Magnus Landsberg (presented by BID Reeperbahn+) kommt zusammen mit seiner Band als "Magnus Landsberg & ein sehr großes Monster" nach Göteborg. Bewaffnet mit Akustikgitarre und Ironie stellt er sich den elementaren Fragen der Hashtag-Generation, verliert sich in Großstadtpoesie und präsentiert Euch seine Geschichten in schlichten und geschmackvollen Arrangements - freut euch auf ein Trio des deutschen Musikguts direkt von der Reeperbahn!
13:30 Uhr | Magnus Landsberg

Klatscht mal laut!

Der SingerSongwriter Magnus Landsberg (presented by BID Reeperbahn+) kommt zusammen mit seiner Band als „Magnus Landsberg & ein sehr großes Monster“ nach Göteborg. Bewaffnet mit Akustikgitarre und Ironie stellt er sich den elementaren Fragen der Hashtag-Generation, verliert sich in Großstadtpoesie und präsentiert Euch seine Geschichten in schlichten und geschmackvollen Arrangements – freut euch auf ein Trio des deutschen Musikguts direkt von der Reeperbahn!

Magnus Landsberg war ebenso dabei als 13 musikalische Protagonisten sich die weltberühmte Sankt Pauli Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ vorgenommen und ihr ihren jeweils eigenen Stil eingehaucht haben.  Von Swing, Jazz, Soul, SingerSongwriter, Liedermacher, RockABilly Hip Hop, New Garage Rock und mehr wurde daraus ein spannender DJ Mix.
Das Projekt „Sie spielen unser Lied – The Sound of Sankt Pauli“ wird präsentiert von BID Reeperbahn+ und ihr seid einer der ersten, die das Video des Songs bei uns ansehen könnt.

Schmelzt dahin! Die 22jährige Hamburgerin lùisa (presented by Hanse Song Festival) ist das Kind einer Musikszene im Aufbruch."DIY" ist die Devise und das spürt man in ihren Songs und Videos. Die rauchige Stimme der Sängerin ist einzigartig und erinnert an Björk, PJ Harvey und Hildegard Knef - sie singt auf Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Gepaart mit ihren charakteristischen Gitarrenlinien und expressiven Song-Kompositionen gemischt mit elektronischen Sounds entsteht eine Reise ins glücklicherweise Unbekannte.
15:30 Uhr | lùisa

Schmelzt dahin!

Die 22jährige Hamburgerin lùisa (presented by Hanse Song Festival)  ist das Kind einer Musikszene im Aufbruch.“DIY“ ist die Devise und das spürt man in ihren Songs und Videos. Die rauchige Stimme der Sängerin ist einzigartig und erinnert an Björk, PJ Harvey und Hildegard Knef – sie singt auf Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Gepaart mit  ihren charakteristischen Gitarrenlinien und expressiven Song-Kompositionen gemischt mit elektronischen Sounds entsteht eine Reise ins glücklicherweise Unbekannte.

lùisa war dieses Jahr auch zu Gast auf dem Hanse Song Festival, ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion – genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt!

Lasst es raus! Sprache, Poesie, Literatur - kurz und bündig, witzig und tiefsinnig, episch und auf den Punkt. Das kann Poetry Slam! Hinnerk und Theresa bringen euch feine Texte aus Hamburg nach Göteborg. Sie sind Botschafter von "Kampf der Künste" - Deutschlands größtem Poetry Slam-Veranstalter mit bis zu 50.000 Besuchern pro Saison. Bespielt werden sowohl die renommierten Theaterhäuser Hamburgs als auch die vielen Hamburger Clubs mit verschiedenen Slam-Formaten.
16:15 Uhr | Kampf der Künste

Lasst es raus!
Sprache, Poesie, Literatur – kurz und bündig, witzig und tiefsinnig, episch und auf den Punkt. Das kann Poetry Slam! Hinnerk und Theresa bringen euch feine Texte aus Hamburg nach Göteborg. Sie sind Botschafter von „Kampf der Künste“ – Deutschlands größtem Poetry Slam-Veranstalter mit bis zu 50.000 Besuchern pro Saison. Bespielt werden sowohl die renommierten Theaterhäuser Hamburgs als auch die vielen Hamburger Clubs mit verschiedenen Slam-Formaten.

Rockt euch ran! A Singer Must Lie (presented by 48h Wilhelmsburg) ist ein Alternative- / Songwriter- / Post-Rock-Trio, dessen Musik sich an Einflussgrößen wie u.a. L. Cohen, E. Smith, J. T. Buckley, F. Black, M. Gira orientiert und das deren Ideen und Konzepte weiterzuentwickeln sucht. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst! 48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival - es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!
17:00 Uhr | A Singer Must Lie

Rockt euch ran!

A Singer Must Lie (presented by 48h Wilhelmsburg) ist ein Alternative- / Songwriter- / Post-Rock-Trio, dessen Musik sich an Einflussgrößen wie u.a. L. Cohen, E. Smith, J. T. Buckley, F. Black, M. Gira orientiert und das deren Ideen und Konzepte weiterzuentwickeln sucht. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst!

48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival – es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!

Geht mit ab! Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.
18:00 Uhr | CLASHES

Geht mit ab!

Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.

Schaut mal hin! Kurzfilmnacht trifft auf Stadtführung: bei "A Wall Is A Screen" kann jede Hauswand zur Leinwand werden, auf der Kurzfilme aller Genres gezeigt werden. Die international aktive Hamburger Künstlergruppe wird in Göteborg unerwartete Orte exakt für die Länge eines Kurzfilms in ein neues Licht setzen. Nach jedem Film geht es mit mobiler Kinotechnik weiter durch die Nacht zum nächsten Ort. Ein einmaliges Erlebnis und ein visuelles Highlight! | Foto: Uwe Boehm
20:30 Uhr | A Wall Is A Screen

Schaut mal hin!

Kurzfilmnacht trifft auf Stadtführung: bei „A Wall Is A Screen“ kann jede Hauswand zur Leinwand werden, auf der Kurzfilme aller Genres gezeigt werden. Die international aktive Hamburger Künstlergruppe wird in Göteborg unerwartete Orte exakt für die Länge eines Kurzfilms in ein neues Licht setzen. Nach jedem Film geht es mit mobiler Kinotechnik weiter durch die Nacht zum nächsten Ort. Ein einmaliges Erlebnis und ein visuelles Highlight!

Paddan Touren

Freitag, 9. September 2016

Eine Schifffahrt, die ist lustig, eine Schifffahrt, die ist schön! Kommt an Bord unseres Paddan Boots und lernt Hamburg auf einer kostenlosen 15-20 minütigen Tour von einer anderen Seite kennen. Los geht’s am Lejontrappan Anleger, direkt neben dem Gustaf Adolfs Torg. Alle Fahrten sind natürlich kostenlos!

Bitte beachtet: bei den angegebenen Zeiten kann es zu Änderungen kommen.

Schmelzt dahin! Die 22jährige Hamburgerin lùisa (presented by Hanse Song Festival) ist das Kind einer Musikszene im Aufbruch."DIY" ist die Devise und das spürt man in ihren Songs und Videos. Die rauchige Stimme der Sängerin ist einzigartig und erinnert an Björk, PJ Harvey und Hildegard Knef - sie singt auf Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Gepaart mit ihren charakteristischen Gitarrenlinien und expressiven Song-Kompositionen gemischt mit elektronischen Sounds entsteht eine Reise ins glücklicherweise Unbekannte. lùisa war dieses Jahr auch zu Gast auf dem Hanse Song Festival, ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion - genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt! | Foto: www.mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de
13:00 Uhr | Hansestadt Stade + lùisa

Schmelzt dahin!

Die 22jährige Hamburgerin lùisa (presented by Hanse Song Festival)  ist das Kind einer Musikszene im Aufbruch.“DIY“ ist die Devise und das spürt man in ihren Songs und Videos. Die rauchige Stimme der Sängerin ist einzigartig und erinnert an Björk, PJ Harvey und Hildegard Knef – sie singt auf Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Gepaart mit  ihren charakteristischen Gitarrenlinien und expressiven Song-Kompositionen gemischt mit elektronischen Sounds entsteht eine Reise ins glücklicherweise Unbekannte.

lùisa war dieses Jahr auch zu Gast auf dem Hanse Song Festival, ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion – genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt!

Moin Göteborg! Das Hamburger „Moin“ passt zu jeder Tageszeit und heißt Hallo“, „Guten Morgen“, „Guten Tag“ und manchmal sogar „Guten Abend“. Die schönsten Hamburgischen Schnacks und Sprichwörter bringt Caro euch mit nach Göteborg. Komm mit auf eine unterhaltsame Hamburger-Sprachtour und erfahre mehr über die typischen Ausdrücke der Marktschreier auf dem Fischmarkt oder aber bekannter Hamburger Musiker. Lass Dich überraschen, wie leicht man auf Hamburgisch schnacken kann. Gemäß dem Motto „Wenn Du in Hamborger Hopn platt snacken kannst, dann geiht immer eine Dör mer auf“.| Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Sven Schwarze
14:00 + 18:00 Uhr | Hamburg Schnack

Moin Göteborg! Das Hamburger „Moin“ passt zu jeder Tageszeit und heißt Hallo“, „Guten Morgen“, „Guten Tag“ und manchmal sogar „Guten Abend“. Die schönsten Hamburgischen Schnacks und Sprichwörter bringt Caro euch mit nach Göteborg. Komm mit auf eine unterhaltsame Hamburger-Sprachtour und erfahre mehr über die typischen Ausdrücke der Marktschreier auf dem Fischmarkt oder aber bekannter Hamburger Musiker. Lass Dich überraschen, wie leicht man auf Hamburgisch schnacken kann. Gemäß dem Motto „Wenn Du in Hamborger Hopn platt snacken kannst, dann geiht immer eine Dör mer auf“.

Euer Entschluss ist gefasst: ihr wollt nach Hamburg reisen und das vielleicht noch diesen Winter?! Aber, wie kommt ihr in unsere schöne Hansestadt?! Stena Line nimmt euch mit auf eine Paddan Fahrt der besonderen Art. Erlebt die Hamburger Weihnachtsmärkte live an Bord und lasst euch überbesondere Reiseangebote von Stena Line informieren. Als besonderes Highlight winken auf der Fahrt tolle Gewinne für all diejenigen, die sich besonders gut mit den Hamburger Weihnachtsmärkten auskennen.
14:45 Uhr | Stena Line

Euer Entschluss ist gefasst: ihr wollt nach Hamburg reisen und das vielleicht noch diesen Winter?! Aber, wie kommt ihr in unsere schöne Hansestadt?! Stena Line nimmt euch mit auf eine Paddan Fahrt der besonderen Art. Erlebt die Hamburger Weihnachtsmärkte live an Bord und lasst euch überbesondere Reiseangebote von Stena Line informieren. Als besonderes Highlight winken auf der Fahrt tolle Gewinne für all diejenigen, die sich besonders gut mit den Hamburger Weihnachtsmärkten auskennen.

Den Hamburger Hafen erleben! Keine andere Stadt in Europa hat mehr Brücken als Hamburg, nicht einmal Venedig. Nils, der auf St. Pauli lebt, zeigt euch seine Hafen-Perlen: die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten, die neue Hafencity, die Hamburger Elbbrücken, Schleusen und Containerterminals, die großen Docks von Blohm + Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr.
15:30 Uhr | Hamburger Hafenrundfahrt

Den Hamburger Hafen erleben! Keine andere Stadt in Europa hat mehr Brücken als Hamburg, nicht einmal Venedig. Nils, der auf St. Pauli lebt, zeigt euch seine Hafen-Perlen: die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten, die neue Hafencity, die Hamburger Elbbrücken, Schleusen und Containerterminals, die großen Docks von Blohm + Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr.

Geht mit ab! Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.
16:00 Uhr | CLASHES

Geht mit ab!

Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.

Wippt im Takt! Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als "Valentine & Two Believers" eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen! 48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival - es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!
17:00 Uhr | Valentine & The Two Believers

Wippt im Takt!

Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als „Valentine & Two Believers“ eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen!

48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival – es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!

Divers, liberal und aufregend – Hamburg kann alles! Lars vom Verein Hamburg Pride zeigt euch Hamburgs queere Seite, die Clubs und Bars in St. Georg sowie auf St. Pauli, er informiert euch über Veranstaltungen wie den Harbour und Winter Pride, die Lesbisch-Schwulen Filmtage, den Hamburg Pride mit dem legendären Christopher Street Day und vieles mehr. Vielfalt, Akzeptanz und Lebensfreude – Hamburgs Highlights sind bunt!
18:30 Uhr | Hamburg Pride

Divers, liberal und aufregend – Hamburg kann alles!

Lars vom Verein Hamburg Pride zeigt euch Hamburgs queere Seite, die Clubs und Bars in St. Georg sowie auf St. Pauli, er informiert euch über Veranstaltungen wie den Harbour und Winter Pride, die Lesbisch-Schwulen Filmtage, den Hamburg Pride mit dem legendären Christopher Street Day und vieles mehr. Vielfalt, Akzeptanz und Lebensfreude – Hamburgs Highlights sind bunt!

Programm auf dem Gustaf Adolfs Torg

Samstag, 10. September 2016

Wir haben ein feines Programm für euch im Gepäck! Kommt am 9. + 10. September auf den Gustaf Adolfs Torg. Alle Aktivitäten sind natürlich kostenlos für euch!

Bitte beachtet: bei den angegebenen Zeiten kann es zu Änderungen kommen!

Stimmt mit ein! Wenn Anton Romanus zum Mikrofon greift, ist gute Unterhaltung garantiert! Göteborg hat den Vollblutmoderator schon bei vielen Veranstaltungen erleben dürfen, auf dem Gustav Adolf Torg führt er an beiden Veranstaltungstagen von 11 bis 19 Uhr durch das bunte Programm. Und der Bühnenprofi moderiert nicht nur, er arbeitet als Schauspieler und als Dozent am Göteborg Improvisations-Theater.
11:00 - 19:00 Uhr | Moderator Anton

Stimmt mit ein!

Wenn Anton Romanus zum Mikrofon greift, ist gute Unterhaltung garantiert! Göteborg hat den Vollblutmoderator schon bei vielen Veranstaltungen erleben dürfen, auf dem Gustav Adolf Torg führt er an beiden Veranstaltungstagen von 11 bis 19 Uhr durch das bunte Programm. Und der Bühnenprofi moderiert nicht nur, er arbeitet als Schauspieler und als Dozent am Göteborg Improvisations-Theater.

Klatscht mal laut! Der SingerSongwriter Magnus Landsberg (presented by BID Reeperbahn+) kommt zusammen mit seiner Band als "Magnus Landsberg & ein sehr großes Monster" nach Göteborg. Bewaffnet mit Akustikgitarre und Ironie stellt er sich den elementaren Fragen der Hashtag-Generation, verliert sich in Großstadtpoesie und präsentiert Euch seine Geschichten in schlichten und geschmackvollen Arrangements - freut euch auf ein Trio des deutschen Musikguts direkt von der Reeperbahn!
11:30 Uhr | Magnus Landsberg

Klatscht mal laut!

Der SingerSongwriter Magnus Landsberg (presented by BID Reeperbahn+) kommt zusammen mit seiner Band als „Magnus Landsberg & ein sehr großes Monster“ nach Göteborg. Bewaffnet mit Akustikgitarre und Ironie stellt er sich den elementaren Fragen der Hashtag-Generation, verliert sich in Großstadtpoesie und präsentiert Euch seine Geschichten in schlichten und geschmackvollen Arrangements – freut euch auf ein Trio des deutschen Musikguts direkt von der Reeperbahn!

Magnus Landsberg war ebenso dabei als 13 musikalische Protagonisten sich die weltberühmte Sankt Pauli Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ vorgenommen und ihr ihren jeweils eigenen Stil eingehaucht haben.  Von Swing, Jazz, Soul, SingerSongwriter, Liedermacher, RockABilly Hip Hop, New Garage Rock und mehr wurde daraus ein spannender DJ Mix.
Das Projekt „Sie spielen unser Lied – The Sound of Sankt Pauli“ wird präsentiert von BID Reeperbahn+ und ihr seid einer der ersten, die das Video des Songs bei uns ansehen könnt.

Trinkt ihn heiß! Handgeröstet und frisch gebrüht – das Team der Speicherstadt Kaffeerösterei bringt euch das Lieblingsgetränk der Hamburger nach Göteborg! Einfach nur „kaffeekochen“ gibt es hier nicht –Max und sein Team zeigen euch die verschiedenen Zubereitungs- und Brühmethoden und bieten diverse Kaffeespezialitäten an. Was ein Röstprofil ist und was es mit Orang-Utan-Kaffee auf sich hat? Das, und noch mehr starke Daten und Fakten erfahrt ihr hier!
12:00 + 14:00 + 15:30 Uhr | Röstkaffee + Orang-Utans

Trinkt ihn heiß!

Handgeröstet und frisch gebrüht – das Team der Speicherstadt Kaffeerösterei bringt euch das Lieblingsgetränk der Hamburger nach Göteborg! Einfach nur „kaffeekochen“ gibt es hier nicht –Max und sein Team zeigen euch die verschiedenen Zubereitungs- und Brühmethoden und bieten diverse Kaffeespezialitäten an. Was ein Röstprofil ist und was es mit Orang-Utan-Kaffee auf sich hat? Das, und noch mehr starke Daten und Fakten erfahrt ihr hier!

Wippt im Takt! Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als "Valentine & Two Believers" eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen! 48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival - es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!
12:30 Uhr | Valentine & The Two Believers

Wippt im Takt!

Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als „Valentine & Two Believers“ eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen!

48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival – es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!

Schaut gut hin! Die Elbe mitten in Göteborg? Das schafft Künstlerin Lydia mit ihrem 3-D-Kunstwerk! Sie lässt den Hamburger Fluss direkt vor euren Augen entstehen, riesengroß und verblüffend echt. Kommt vorbei und schaut ihr über die Schulter. Das Ergebnis ist am Samstag ab 15:00 Uhr zu bestaunen. Vergesst eure Kameras nicht!
13:00 Uhr | 3D Street Art

Schaut gut hin!

Die Elbe mitten in Göteborg? Das schafft Künstlerin Lydia mit ihrem 3-D-Kunstwerk! Sie lässt den Hamburger Fluss direkt vor euren Augen entstehen, riesengroß und verblüffend echt. Kommt vorbei und schaut ihr über die Schulter. Das Ergebnis ist am Samstag ab 13:00 Uhr zu bestaunen. Vergesst eure Kameras nicht!

Während unserer Öffnungszeiten habt ihr die einmalige Gelegenheit, ein echtes und vor allem lebensgroßes 3D-Kunstwerk entstehen zu sehen. Schaut Lydia über die Schulter und erlebt live, wie sie die Elbe innerhalb kurzer Zeit zu euch nach Göteborg bringt. Und das mitsamt einer Papierschiff-Flotte. Das Ergebnis ist ab ca. 15:00 Uhr zu bestaunen. Vergesst eure Kameras nicht!
13:00 + 15:30 Uhr | Nils aus St. Pauli

Hört gut zu!

Für Nils ist St. Pauli Heimat und Lebensgefühl zugleich. Trefft ihn in Göteborg und lasst euch von ihm bei einem authentischen Kiez-Rundgang zu Plätzen führen, die Geschichte(n) schrieben: Reeperbahn, Große Freiheit, Davidwache, Spielbudenplatz und Co. Ein lebhafter Bericht über Klischees und die Realität auf St. Pauli.

Schmelzt dahin! Die 22jährige Hamburgerin lùisa (presented by Hanse Song Festival) ist das Kind einer Musikszene im Aufbruch."DIY" ist die Devise und das spürt man in ihren Songs und Videos. Die rauchige Stimme der Sängerin ist einzigartig und erinnert an Björk, PJ Harvey und Hildegard Knef - sie singt auf Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Gepaart mit ihren charakteristischen Gitarrenlinien und expressiven Song-Kompositionen gemischt mit elektronischen Sounds entsteht eine Reise ins glücklicherweise Unbekannte.
13:30 Uhr | lùisa

Schmelzt dahin!

Die 22jährige Hamburgerin lùisa (presented by Hanse Song Festival)  ist das Kind einer Musikszene im Aufbruch.“DIY“ ist die Devise und das spürt man in ihren Songs und Videos. Die rauchige Stimme der Sängerin ist einzigartig und erinnert an Björk, PJ Harvey und Hildegard Knef – sie singt auf Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch. Gepaart mit  ihren charakteristischen Gitarrenlinien und expressiven Song-Kompositionen gemischt mit elektronischen Sounds entsteht eine Reise ins glücklicherweise Unbekannte.

lùisa war dieses Jahr auch zu Gast auf dem Hanse Song Festival, ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion – genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt!

Lasst es raus! Sprache, Poesie, Literatur - kurz und bündig, witzig und tiefsinnig, episch und auf den Punkt. Das kann Poetry Slam! Hinnerk und Theresa bringen euch feine Texte aus Hamburg nach Göteborg. Sie sind Botschafter von "Kampf der Künste" - Deutschlands größtem Poetry Slam-Veranstalter mit bis zu 50.000 Besuchern pro Saison. Bespielt werden sowohl die renommierten Theaterhäuser Hamburgs als auch die vielen Hamburger Clubs mit verschiedenen Slam-Formaten.
14:15 + 16:45 Uhr | Kampf der Künste

Lasst es raus!
Sprache, Poesie, Literatur – kurz und bündig, witzig und tiefsinnig, episch und auf den Punkt. Das kann Poetry Slam! Hinnerk und Theresa bringen euch feine Texte aus Hamburg nach Göteborg. Sie sind Botschafter von „Kampf der Künste“ – Deutschlands größtem Poetry Slam-Veranstalter mit bis zu 50.000 Besuchern pro Saison. Bespielt werden sowohl die renommierten Theaterhäuser Hamburgs als auch die vielen Hamburger Clubs mit verschiedenen Slam-Formaten.

Schnippt gern mit! Perry O'Parson (presented by Hanse Song Festival) hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge und verleiht diesen mit seiner rauen Stimme den ganz besonderen Flair, welcher an Highways, Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit klingen. Das ganze gepaart mit illustren Storys zu der Entstehung seiner Songs - seid gespannt!
15:00 Uhr | Perry O'Parson

Schnippt gern mit!

Perry O’Parson (presented by Hanse Song Festival) hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge und verleiht diesen mit seiner rauen Stimme den ganz besonderen Flair, welcher an Highways, Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit klingen. Das ganze gepaart mit illustren Storys zu der Entstehung seiner Songs – seid gespannt!

Perry O’Parson ist ein Freund der ersten Stunde vom Hanse Song Festival – ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion – genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt!

"Alexandra ist 25, hat ihre Ausbildung zur Versicherungskauffrau abgebrochen. Kurzentschlossen bewirbt sie sich bei einem Taxiunternehmen und fährt fortan durch die Hamburger Nacht, mitten in den 80er Jahren: Der Sound ist hart, die Kneipen dunkel, es wird viel geraucht und ständig und über alles und nichts diskutiert. Und dann ist da noch die unerschütterliche Liebe von Marc, einem 1,35 Meter kleinen, aber in Wirklichkeit großen Mann, der Alex näher kommt als ihre konsequent nach außen getragene raue Schale tatsächlich erlaubt…" Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein präsentiert die deutsche Komödie "Taxi" von Kerstin Ahlrichs, welche auf dem gleichnamigen Roman-Besteller von Karen Duve basiert. Darsteller sind u.a. Rosalie Thomass und Peter Dinklage (bekannt aus Game of Thrones). Freut euch auf tolle Bilder aus Hamburg, denn hier wurde der Film gedreht! Gezeigt wird der Film natürlich mit englischen Untertiteln! | Foto: 2014 by Georges Pauly und B&T Film GmbH
15:00 Uhr | Taxi

BIO ROY, Kungsportsavenyen 45, 411 36 Göteborg
Free admission!

Dreht ne Runde!

„Alexandra ist 25, hat ihre Ausbildung zur Versicherungskauffrau abgebrochen. Kurzentschlossen bewirbt sie sich bei einem Taxiunternehmen und fährt fortan durch die Hamburger Nacht, mitten in den 80er Jahren: Der Sound ist hart, die Kneipen dunkel, es wird viel geraucht und ständig und über alles und nichts diskutiert. Und dann ist da noch die unerschütterliche Liebe von Marc, einem 1,35 Meter kleinen, aber in Wirklichkeit großen Mann, der Alex näher kommt als ihre konsequent nach außen getragene raue Schale tatsächlich erlaubt…“

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein präsentiert die deutsche Komödie „Taxi“ von Kerstin Ahlrichs, welche auf dem gleichnamigen Roman-Besteller von Karen Duve basiert. Darsteller sind u.a. Rosalie Thomass und Peter Dinklage (bekannt aus Game of Thrones). Freut euch auf tolle Bilder aus Hamburg, denn hier wurde der Film gedreht! Gezeigt wird der Film natürlich mit englischen Untertiteln!

Rockt euch ran! A Singer Must Lie (presented by 48h Wilhelmsburg) ist ein Alternative- / Songwriter- / Post-Rock-Trio, dessen Musik sich an Einflussgrößen wie u.a. L. Cohen, E. Smith, J. T. Buckley, F. Black, M. Gira orientiert und das deren Ideen und Konzepte weiterzuentwickeln sucht. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst! 48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival - es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!
16:00 Uhr | A Singer Must Lie

Rockt euch ran!

A Singer Must Lie (presented by 48h Wilhelmsburg) ist ein Alternative- / Songwriter- / Post-Rock-Trio, dessen Musik sich an Einflussgrößen wie u.a. L. Cohen, E. Smith, J. T. Buckley, F. Black, M. Gira orientiert und das deren Ideen und Konzepte weiterzuentwickeln sucht. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst!

48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival – es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!

Geht mit ab! Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.
17:30 Uhr | CLASHES

Geht mit ab!

Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.

Schaut mal hin! Kurzfilmnacht trifft auf Stadtführung: bei "A Wall Is A Screen" kann jede Hauswand zur Leinwand werden, auf der Kurzfilme aller Genres gezeigt werden. Die international aktive Hamburger Künstlergruppe wird in Göteborg unerwartete Orte exakt für die Länge eines Kurzfilms in ein neues Licht setzen. Nach jedem Film geht es mit mobiler Kinotechnik weiter durch die Nacht zum nächsten Ort. Ein einmaliges Erlebnis und ein visuelles Highlight! | Foto: Uwe Boehm
20:30 Uhr | A Wall Is A Screen

Schaut mal hin!

Kurzfilmnacht trifft auf Stadtführung: bei „A Wall Is A Screen“ kann jede Hauswand zur Leinwand werden, auf der Kurzfilme aller Genres gezeigt werden. Die international aktive Hamburger Künstlergruppe wird in Göteborg unerwartete Orte exakt für die Länge eines Kurzfilms in ein neues Licht setzen. Nach jedem Film geht es mit mobiler Kinotechnik weiter durch die Nacht zum nächsten Ort. Ein einmaliges Erlebnis und ein visuelles Highlight!

Paddan Touren

Samstag, 10. September 2016

Eine Schifffahrt, die ist lustig, eine Schifffahrt, die ist schön! Kommt an Bord unseres Paddan Boots und lernt Hamburg auf einer kostenlosen 15-20 minütigen Tour von einer anderen Seite kennen. Los geht’s am Lejontrappan Anleger, direkt neben dem Gustaf Adolfs Torg. Alle Fahrten sind natürlich kostenlos!

Bitte beachtet: bei den angegebenen Zeiten kann es zu Änderungen kommen.

Schnippt gern mit! Perry O'Parson (presented by Hanse Song Festival) hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge und verleiht diesen mit seiner rauen Stimme den ganz besonderen Flair, welcher an Highways, Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit klingen. Das ganze gepaart mit illustren Storys zu der Entstehung seiner Songs - seid gespannt! Perry O'Parson ist ein Freund der ersten Stunde vom Hanse Song Festival - ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion - genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt! | Foto: www.mediaserver.hamburg.de / imagefoto.de
11:00 Uhr | Hansestadt Stade + Perry O'Parson

Schnippt gern mit!

Perry O’Parson (presented by Hanse Song Festival) hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge und verleiht diesen mit seiner rauen Stimme den ganz besonderen Flair, welcher an Highways, Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit klingen. Das ganze gepaart mit illustren Storys zu der Entstehung seiner Songs – seid gespannt!

Perry O’Parson ist ein Freund der ersten Stunde vom Hanse Song Festival – ein frisches Festivalformat der Hamburger Metropolregion – genauer gesagt der Hansestadt Stade. Dort versorgen seit fünf Jahren regelmäßig im Frühjahr ausgewählte Künstler einen Abend lang auf sechs Bühne die Besucher mit wundervollen Klängen, hinreißenden Texten und stimmungsvoller Atmosphäre: Ein vielgestaltiges Hör-Erlebnis sowie Augenschmaus für jeden Besucher, denn die Konzertorte sind in der Stader Altstadt verteilt!

Moin Göteborg! Das Hamburger „Moin“ passt zu jeder Tageszeit und heißt Hallo“, „Guten Morgen“, „Guten Tag“ und manchmal sogar „Guten Abend“. Die schönsten Hamburgischen Schnacks und Sprichwörter bringt Caro euch mit nach Göteborg. Komm mit auf eine unterhaltsame Hamburger-Sprachtour und erfahre mehr über die typischen Ausdrücke der Marktschreier auf dem Fischmarkt oder aber bekannter Hamburger Musiker. Lass Dich überraschen, wie leicht man auf Hamburgisch schnacken kann. Gemäß dem Motto „Wenn Du in Hamborger Hopn platt snacken kannst, dann geiht immer eine Dör mer auf“. | Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Sven Schwarze
12:00 + 18:00 Uhr | Hamburg Schnack

Moin Göteborg! Das Hamburger „Moin“ passt zu jeder Tageszeit und heißt Hallo“, „Guten Morgen“, „Guten Tag“ und manchmal sogar „Guten Abend“. Die schönsten Hamburgischen Schnacks und Sprichwörter bringt Caro euch mit nach Göteborg. Komm mit auf eine unterhaltsame Hamburger-Sprachtour und erfahre mehr über die typischen Ausdrücke der Marktschreier auf dem Fischmarkt oder aber bekannter Hamburger Musiker. Lass Dich überraschen, wie leicht man auf Hamburgisch schnacken kann. Gemäß dem Motto „Wenn Du in Hamborger Hopn platt snacken kannst, dann geiht immer eine Dör mer auf“.

Das Runde muss ins Runde! Wer weiß, dass Greenfee und Driving Range nichts mit Wäldern oder Autos zu tun hat, der ist auf einem der 66 hochklassigen Golfplätzen und –anlagen rund um Hamburg herum genau richtig. Golfen wird in der Metropolregion Hamburg groß geschrieben. Ihr möchtet hier und jetzt in Göteborg mehr erfahren? Dann ab aufs Paddan Boot! Dort winken auch tolle Gewinne.
13:00 Uhr | Golfregion Hamburg

Das Runde muss ins Runde! Wer weiß, dass Greenfee und Driving Range nichts mit Wäldern oder Autos zu tun hat, der ist auf einem der 66 hochklassigen Golfplätzen und –anlagen rund um Hamburg herum genau richtig. Golfen wird in der Metropolregion Hamburg groß geschrieben. Ihr möchtet hier und jetzt in Göteborg mehr erfahren? Dann ab aufs Paddan Boot! Dort winken auch tolle Gewinne.

Den Hamburger Hafen erleben! Keine andere Stadt in Europa hat mehr Brücken als Hamburg, nicht einmal Venedig. Nils, der auf St. Pauli lebt, zeigt euch seine Hafen-Perlen: die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten, die neue Hafencity, die Hamburger Elbbrücken, Schleusen und Containerterminals, die großen Docks von Blohm + Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr.
14:00 Uhr | Hamburger Hafenrundfahrt

Den Hamburger Hafen erleben! Keine andere Stadt in Europa hat mehr Brücken als Hamburg, nicht einmal Venedig. Nils, der auf St. Pauli lebt, zeigt euch seine Hafen-Perlen: die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten, die neue Hafencity, die Hamburger Elbbrücken, Schleusen und Containerterminals, die großen Docks von Blohm + Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr.

Wippt im Takt! Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als "Valentine & Two Believers" eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen! 48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival - es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!
15:00 Uhr | Valentine & The Two Believers

Wippt im Takt!

Valentine & The Two Believers (presented by 48h Wilhelmsburg): Das sind Sängerin Valentina, Gitarrist Malte und Bassist Daniel, welche sich vor acht Jahren auf der Hamburger Reeperbahn trafen und wenig später die inzwischen sechsköpfige Band „Valentine & The True Believers“ gründeten. Nach Göteborg kommen sie als Trio und freuen sich als „Valentine & Two Believers“ eure Ohren mit Stücken gespickt aus den Genren Chanson, Blues, Polka und Rock’n‘Roll zu verwöhnen!

48h Wilhelmsburg ist kein gewöhnliches Musik Festival – es ist vielmehr eine Stadtteil-Bewegung! Hier trifft sich an 3 Tagen Wilhelmsburg vor, auf und hinter der Bühne. Die Konzerte sind so divers wie ihre Akteure: An Orten des Alltags spielen Musiker*innen jeder Kultur, Genre, Alter und Professionalisierung vor ihrer Nachbarschaft. Ein Festival von Menschen aus dem Viertel für das Viertel!

Geht mit ab! Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.
16:00 Uhr | CLASHES

Geht mit ab!

Das DJ Duo CLASHES bringt uns den Beat! House, Techno und Electronica, gepaart mit etwas Akustik schicken die Zwillingsbrüder Philipp und Lennart seit 2014 auf die Tanzflächen der schönsten Clubs. „Sie spielen unser Lied“ ist eines ihrer aktuellsten musikalischen Abenteuer, eine Compilation der St.-Pauli-Hymne „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, die sie zusammen mit anderen elektronischen Klängen mischen werden.

Euer Entschluss ist gefasst: ihr wollt nach Hamburg reisen und das vielleicht noch diesen Winter?! Aber, wie kommt ihr in unsere schöne Hansestadt?! Stena Line nimmt euch mit auf eine Paddan Fahrt der besonderen Art. Erlebt die Hamburger Weihnachtsmärkte live an Bord und lasst euch überbesondere Reiseangebote von Stena Line informieren. Als besonderes Highlight winken auf der Fahrt tolle Gewinne für all diejenigen, die sich besonders gut mit den Hamburger Weihnachtsmärkten auskennen.
17:00 Uhr | Stena Line

Euer Entschluss ist gefasst: ihr wollt nach Hamburg reisen und das vielleicht noch diesen Winter?! Aber, wie kommt ihr in unsere schöne Hansestadt?! Stena Line nimmt euch mit auf eine Paddan Fahrt der besonderen Art. Erlebt die Hamburger Weihnachtsmärkte live an Bord und lasst euch überbesondere Reiseangebote von Stena Line informieren. Als besonderes Highlight winken auf der Fahrt tolle Gewinne für all diejenigen, die sich besonders gut mit den Hamburger Weihnachtsmärkten auskennen.